Corona und Riehl

Riehler Impressionen in Zeiten von Corona

Nachdem meine Quarantäne beendet war, hatte ich das Bedürfnis meinen Stadtteil zu erkunden, um zu sehen was sich geändert hat. Ich war erstaunt ob der Stille und Ruhe und guten Luft im Veedel.

So habe ich vom 30.03. bis 25.04. 2020 zu unterschiedlichen Tageszeiten bei meinen kurzen Spaziergängen um die Riehler Wohnblöcke mit der Kamera alles entdeckte fotografisch dokumentiert. Als Risikopatient war/bin ich in meiner Bewegungfreiheit eingeschränkt …